Limitorder im Sekundenhandel

Wenn Sie Ihre Order nur zu einem bestimmten, von Ihnen definierten Kurs (Limit) aufgeben wollen, können Sie unter Punkt vier auch so genannte Limitorders für LS einstellen.

Namen, ISIN oder WKN und Stückzahl des Wertpapiers geben Sie wie gewohnt ein – dazu wählen Sie unter »Orderart« bitte »Limit« 1 und dazu das Kurslimit von zum Beispiel »70,00« Euro 2.

Wenn Sie jetzt auf »Weiter«3 klicken, erhalten Sie nochmals eine genaue Übersicht über Ihre Order, die Sie dann aufgeben können (Traderpasswort nicht vergessen). Wenn der aktuelle Kurs Ihrem Limit entspricht, stellt der Server automatisch eine Handelanfrage an LS; im Anschluss erhalten Sie eine Bestätigung.

Kommt das Geschäft nicht zustande, bleibt Ihre Limitorder bis zum Ablauf der Gültigkeit erhalten und wird vom Server kontinuierlich auf Ausführbarkeit überwacht.